0

Artikel Nr.: KATO-23921
Hersteller: Kato
Spur:
Verfügbarkeit: Bestellbar
Werkseitig wenige Stücke verfügbar
Preis CHF n.v.

Informationen zum Vorbild
Ab Ende der 59er Jahre war es notwendig aufgrund der gestiegenen Produktion von Transportern und Kleinbussen, in erster Linie von VW und Ford eine neue und 3. Generation von Autotransportwagen in Auftrag zu geben. 1958 erhielt die Firma Graaff Elze den Auftrag einen doppelstöckigen Autotransportwagen mit größerer Ladehöhe zu entwickeln der auf beiden Ebenen Transporter befördern konnte. Unter anderem durch Verwendung kleinerer Radsätze konnte dies erreicht werden. Die neuen 2-teiligen und 3-achsigen Wagen wurden als Offs 60 bezeichnet. Mitte der 50er Jahre entwickelte die DB das Konzept der Autoreisezüge. Es lag nahe die bereits im Industrieverkehr bewehrten Doppelstockeinheiten der Güterwagenbauart auch in schnellfahrenden Reisezüge einzusetzen und entsprechend zu modifizieren. Infrage kamen dazu die Wagen der Bauart Offs 60 die dann als Offehss 68 und später als Laeqrss 545 zu ARZ-Wagen umgerüstet bzw. neu gebaut worden. Die ARZ-Wagen haben Reisezugwagen-Nummern.

Hobbytrain hat diese Wagen nun erstmalig in ein Spur-N Modell umgesetzt.
Aufgrund der offenen Bauart und kleinen Radsätze sind die Wagen sehr leicht und sollten möglichst mit Automodellen und zusätzlichem Gewicht beladen werden um einen sicheren Betrieb zu ermöglichen. Passende Automodelle finden Sie z.B. in unserem MINIS-Modellautoprgramm. Die Automodelle sollten für einen sicheren Betrieb auf dem Wagen fixiert werden.